Nachdem sich in unserer Bikerrunde ja durchwegs Männer im "fortgeschrittenen" Alter (d.h. > 40) befinden, die lieber das Abenteuer suchen, statt daheim vor dem warmen Ofen zu sitzen, wurde 2005 während der Challenge A-80
(in 80 Stunden Gesamtzeit rund um Österreich, möglichst knapp außerhalb der Landesgrenze)
der Spruch "mad old men" geboren - der Zusatz "on motorcycles" war die zwingend notwendige logische Konsequenz.
   Weil wir uns aber nicht vereinsmäßig organisieren wollen, sondern einfach ein lange zusammengeschweißter Haufen guter Freunde sind, war diese Namensgebung bis jetzt nur ein "running gag".
Anlässlich des alljährlichen Adventfrühschoppens bei Michael, habe ich nun 2006 stolz unser Logo präsentiert.
 

die Gründer

                             die Challenge A-80 Mitglieder
Helmut
"the long one"
Michael
"the big one"
Ernst
"Mäkki"
Herbert
"Drehmomentherby"
Walter
"the black knight"

neu im Team seit 2/2008                              neu ab Mai 2008
Hans
"Zwettl-Weltmeister"
Christian
"?"
Mario
"Louis"