geboren am 5.3.1960
also "kein junges Talent" mehr, wie meine Freunde sagen würden
bin ich erst als Spätberufener zu den Bikern gestoßen.
Nach dem 111-er Schein ( A zu B oder wie immer das Ding heißt ) im Jahr 2002
habe ich nach einigen Testfahrten mit 125-ern festgestellt, dass mein Leistungsgewicht
mehr Power verlangt. ( Bin ja doch 193 cm groß und 100kg schwer ... )

Ich habe dann im Sommer 2003
( diesen Tag bei 40° Hitze und 3 Stunden warten in praller Sonne und Lederkluft werde ich nie vergessen )
den A-Schein gemacht.

Ich bin dann "Michael sei dank" nur leihweise seine Honda CB750 gefahren
( schönes Bike, aber nichts für meine Körpergröße ),
war damit auch auf dem Glockner und in Südtirol,

bin aber dann auf eine Honda Transalp BJ 1996 ( wieder aus Michaels Besitztum ) umgestiegen.
Dieses zuverlässige Bike hat mich bis zum April 2004 begleitet.
 


Nachdem aber meine liebe Frau auf den Geschmack des Soziatums gekommen ist,
war die Transalp zu zweit mit Gepäck untermotorisiert.
Ich habe dann beim Ossimoto meinen Tiger entdeckt - Liebe auf den ersten Blick !?
( na, ja ein schwarzer wäre mir lieber gewesen )
und mittlerweile bin ich doch bald 20.000 km auf dem Tiger geritten,
und er ist für mich noch immer die schönste Groß-Enduro.